Zerspanung.Baugruppen.Lasern

Unternehmens- und Qualitätspolitik

Unsere Unternehmens- und Qualitätspolitik ist der Transmissionsriemen zwischen Unternehmenspolitk und Tagesgeschäft.

Vorne sein in Fertigung und Service

Um den aktuellen Anforderungen unserer Kunden immer einen Schritt voraus zu sein, investieren wir in Bearbeitungszentren und verbessern stetig unsere Abläufe. Damit bieten wir auch in Zukunft beste Ergebnisse in der Metallfertigung sowie in Zerspanung, Baugruppen-Montage und Rund-Um-Service.

In der Lohnfertigung überschaubar bleiben

Unsere Erfahrung in der Lohnfertigung beweist: In dauerhaften Kundenbeziehungen steigen Qualität und Effizienz bei der Metallverarbeitung, darauf legen wir großen Wert. Ebenso setzt unser Unternehmen in Oberbayern auf kontinuierlichen Kompetenzaufbau bei unseren Mitarbeitern.
So werden wir uns nicht durch ein Wachstum um jeden Preis verstolpern.

Qualitätspolitik

Unser Kunde steht im Mittelpunkt.

Wir optimieren Abläufe und Fertigung von Metallen möglichst in kleinen wrikungsvollen Schritten. Wir sind in der Lage bei Bedarf - vor allem - Abläufe von Grund auf neu zu definieren.

Für stoffliche Eigenschaften sichern wir Schnittstellen für das Qualitätsmanagement zu:

  • Oberflächen
  • Maßhaltigkeit
  • Funktionalität
  • Design


Für Service und KnowHow sichern wir Schnittstellen für das Qualitätsmanagement zu:

  • Fachlicher Kompetenz
  • Termin und Bereitstelung der Leistung
  • Interne Abläufe
  • Koordination mit externen Abläufen
  • Kommunikation


Die Zusicherungen der allgemeinen Qualitätsziele, bei der Fertigung von Matallen werden in kurz- und mittelfristige Ziele herunter gebrochen. Diese operativen und einzelnen Ziel werden im Managementprogramm festgelegt und verfolgt. Bei Abweichungen wird der alte oder ein neuer Sollwert angestrebt.

Dieser Abgleich findet kontinuierlich statt und ist im normalen Geschäftsverlauf integriert. Die Qualitätspolitik unseres Unternehmens in Bayern wird jährlich auf Deckungsgleichheit überprüft und gegebenenfalls angepasst.

Die Qualitätsziele werden mit den Mitarbeitern besprochen und gegebenenfalls optimiert. Ebenso wird der Erreichungsgrad kommuniziert.

 

 

Schelle Metalltechnik GmbH, im Gewerbegebiet 28, D-83093 Bad Endorf, Bayern